20. August 2019

Anzeige




04.02.11 Statisch: Grauer Volkswagen Tiguan (Ausstattung "Sport & Style")
Im Spotlight

LG Düsseldorf: VW-Softwareupdate enthält weiterhin unzulässige Abschalteinrichtung

von Niko Ganzer in Aktuelle Urteile

Erneute Ohrfeige für Volkswagen und auch das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA): Das Landgericht Düsseldorf hat in einem weiteren Dieselgate-Urteil (Az.: 7 O 166/18) festgestellt, dass in einem VW Tiguan 2.0 TDI auch nach dem von der Behörde genehmigten Softwareupdate eine unzulässige Abschalteinrichtung verbaut ist. Das Programm zur Abgasreinigung enthalte nunmehr ein „Thermofenster“. [...]

Alle Beiträge sortiert nach…

Matrix LED-Scheinwerfer Audi S5

Streit um blendenden Audi

Aktuelle Urteile
17. Januar 2018

Der Bundesgerichtshof hat im vergangenen Oktober ein Urteil zu Gunsten eines Audi-Händlers aufgehoben und an das Oberlandesgericht Köln zurückverwiesen. Geklagt hatte der Käufer eines Audi A7, der sein Fahrzeug wegen Mängeln an der Beleuchtung zurückgeben […]

Audi A4 Avant (2011) Farbe: Gletscherweiß, fährt an einem Fabrikgebäude entlang.

Dieselgate: Rückschlag für Rückrufverweigerer

Aktuelle Urteile
29. Juni 2018

Verweigerer des Pflichtrückrufs im Zuge des Abgasskandals haben einen Rückschlag erlitten. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat eine angeordnete Betriebsuntersagung als verhältnismäßig eingestuft. Durch die nicht beseitigte Abschalteinrichtung seien die im Betrieb auf öffentlichen Straßen entstehenden Abgaswerte […]

feuerwehr feuer brand großeinsatz

Selbstschrauber fackeln Werkstatt ab

Aktuelle Urteile
14. März 2018

Man kennt es aus dem Straßenverkehr: Nicht nur Fahrzeuge können mangelhaft sein, sondern oft genug auch deren Besitzer. Dies beweist ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm gegen den Halter eines Opel Corsa, zwei seiner Bekannten sowie […]

Audi A4 Avant (2011) Farbe: Gletscherweiß, fährt an einem Fabrikgebäude entlang.

Sachmangel: Serienfehler ist keine Entschuldigung

Autos vor Gericht
28. Februar 2018

Für die Beurteilung der Streitfrage, ob ein Sachmangel vorliegt oder nicht, ist §434 BGB relevant. Entscheidend ist laut Gesetz u.a., ob das Fahrzeug eine Beschaffenheit aufweist, „die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und […]

Ein Werkstattmitarbeiter führt im Rahmen einer Abgasuntersuchung eine Endrohrmessung durch.

Dieselgate-Konsequenzen, Teil 2: Strengere Abgasuntersuchung

Dieselgate
27. September 2017

Die Prüfer messen derzeit bei der Abgasuntersuchung bei einem Großteil der Fahrzeuge (Erstzulassung spätestens nach dem 1.1.2006) nicht das, was hinten rauskommt. Das gilt zumindest dann, wenn der Fehlerspeicher im Fahrzeug keine Hinweise darauf liefert, […]

Anzeige