Ob beim Spurwechsel in der Stadt, bei Überholmanövern außerorts oder beim Einfädeln und Spurwechsel auf der Autobahn – Fahrer eines Transporters müssen in Sekundenschnelle sicherheitsrelevante Entscheidungen fällen. Der neue Vito unterstützt sie dabei durch große Außenspiegel mit integrierten Weitwinkelgläsern auf beiden Fahrzeugseiten. Die neue Option Totwinkel-Assistent hilft dem Fahrer zusätzlich, indem er ihn bei einem Spurwechsel vor anderen Fahrzeugen im so genannten toten Winkel warnt.
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückrufe: Zweimal Sprinter

20. September 2018 Niko Ganzer

Software-Updates hat die Nutzfahrzeug-Division von Mercedes-Benz für Sprinter-Modelle aus dem Bauzeitraum Dezember 2017 bis Mai bzw. Juni 2018 eingeplant. Die beiden Rückrufaktionen laufen bereits seit Juli. Die erste betrifft nur Fahrzeuge mit dem optionalen Ausstiegswarner. […]