Werkstatt-Unfall nach Rückruf

Eine Mercedes-Benz C-Klasse, C 180 BlueTEC, in Silber fährt im Mai 2015 auf einer Küstenstraße.
Bild: Daimler

Weil sein Mercedes nach dem durch eine Rückrufaktion veranlassten Werkstatt-Aufenthalt Beschädigungen aufweist (s. Link), diskutiert diese Forumsgruppe, wie schnell ein Anwalt eingeschaltet werden sollte. Der Kunde ist verärgert über die Abwicklung und will sich sofort Rechtsbeistand suchen. Dafür erntet er Zustimmung und Ablehnung gleichermaßen.

Quelle: Unfall in der Vertragswerkstatt: Mercedes C-Klasse W205

Kostenloser Newsletter

Sie wollen jeden Freitag eine Zusammenfassung der wichtigsten Rückruf-Ereignisse der Woche bequem und gratis in Ihr Postfach? Zur Newsletter-Anmeldung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*