Bekannte Rückrufaktionen bei Mitsubishi

Sowohl das Problem mit dem Scheibenwischer als auch mit der Türverriegelung und der Motorsteuereinheit sind nicht neu. Sie werden aber nun auf weitere Modellreihen ausgedehnt.

Logo heck rücklichter mitsubishi
Bild: Pixabay / -Sina-, CC0 Creative Commons

Nach dem Mitsubishi Outlander gibt es nun auch für den kleinen SUV-Bruder ASX einen Rückruf wegen Korrosion innerhalb des Scheibenwischermotors oder des Wischergelenkes. Leider gab es vom deutschen Büro der Japaner bislang keine Details zu Größenordnung und Abhilfemaßnahme zu der Aktion mit dem Code „ENL-18-013-SR“. Bei den ASX der Modelljahre 2011 bis 2015 dürfte aber auch ein Tausch des Wischermotors und -gestänges anstehen.

Bei den Rückrufen wegen eines temperaturempfindlichen Türverriegelungsmechanismus und eines sich überhitzenden Motorsteuergeräts (ECU) ist die Reihenfolge genau umgekehrt. Die liefen bereits für den ASX und sind nun für Outlander (Modelljahre 2014 bis 2017) und im Fall der ECU auch für Lancer (2015 und 2016) vorgesehen. Aktion „ENL-18-020-SR“ sieht ebenfalls den Austausch der Türschlösser vor, Aktion „ENL-18-021-SR“ den der ECU.

Hilfreiche Information?

Dann freue ich mich, wenn Sie mein Auto via Paypal auf eine Maß Benzin einladen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*