Ford Kuga: Ausfall der Servo

Der Fahrer eines Ford Kuga glaubt einem Problem mit der Lenkanlage auf die Spur gekommen zu sein. Die Frage, warum das Display kurz nach Motorstart immer wieder einen Ausfall der Servolenkungsunterstützung meldet, beantwortet er durch Auswertung der Verlaufskurve der Bordnetzspannung. Diagnose: Zu hohe Schwankungen der Spannung, verursacht durch den Elektromotor der Servolenkung. Lösung: Schlafmodus des E-Motors deaktivieren.

 

Quelle: „Störung Servolenkung“ im Display – Ausfall der Servo : Ford Kuga Mk1

Kostenloser Newsletter

Sie wollen jeden Freitag eine Zusammenfassung der wichtigsten Rückruf-Ereignisse der Woche bequem und gratis in Ihr Postfach? Zur Newsletter-Anmeldung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*