Rückrufaktion bei Alfa Romeo: Fernlichtprobleme bei Giulia und Stelvio

Erhöhte Unfallgefahr durch verschlechterte Sicht und/oder abgelenkten Fahrer.

Eine Giulia und ein Stelvio von Alfa Romeo fahren 2021 mit eingeschaltetem Licht durch eine Fabrikhalle.
Bild: Stellantis

Der Stellantis-Konzern ruft weltweit mehrere tausend Fahrzeuge der Modellreihen Giulia und Stelvio von Alfa Romeo zurück. Ein Fehler bei der Einstellung des Fernlichts, könnte die Sicht verschlechtern und die Unfallgefahr erhöhen. Mehr zur Aktion mit dem Kürzel „6806“ lesen Sie in meiner Meldung für das Fachmagazin „Kfz-Betrieb“.

Über Niko Ganzer 1778 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*