Rückruf: Diverse Mercedes-Baureihen haben Probleme mit der Elektrik

Bestimmte 80-Ampere-Sicherungen entsprechen in der C-, E- und S-Klasse, sowie im SL, AMG GT, CLE, EQE, EQS, und GLC nicht den Anforderungen.

Eine Mercedes-Benz C-Klasse, 2021, Selenitgrau magno, steht auf einem regennassen Asphaltplatz.
Bild: Mercedes-Benz AG

Bei den Baureihen 192, 206, 214, 223, 232, 236, 254, 294, 295, 296 und 297 könnten Motor und Kombiinstrument ausfallen, sowie die Rückhaltefunktionen beeinträchtigt sein. Allein in Deutschland müssen über 37.200 Exemplare im Rahmen des Rückrufs „8297011“ in die Vertragswerkstatt. Mehr dazu lesen Sie in meiner Meldung für „amz – die aftermarketzeitschrift“.

Über Niko Ganzer 1740 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*