Ein blauer Opel Adam Jam steht vor einem Bürogebäude.
Aktuelle Urteile

Streit um Opel Adam: Jam statt Slam

20. August 2018 Niko Ganzer

Wenn der Käufer eines Gebrauchtwagens nicht die in der Verkaufsanzeige versprochene Ausstattungsvariante erhält, kann er den Kaufpreis nicht notwendigerweise nachträglich mindern. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs vom September 2017 hervor (BGH-Az.: VIII ZR […]

Ein weißes smart fortwo cabrio edition BoConcept, fährt 2013 vor einer Halle.
Aktuelle Urteile

Transportkostenvorschuss für defekten Smart?

25. August 2017 Niko Ganzer

Lehnt ein gewerblicher Fahrzeughändler die Zahlung eines Vorschusses zu den Transportkosten ab, um einen vermeintlichen Mangel am von ihm verkauften Fahrzeug zu untersuchen und ggf. zu beseitigen, darf der Kunde das Fahrzeug an seinem Wohnort […]

datenschutz spionieren spionage spion nsa daten produktbeobachtungspflicht beobachten sicherheit hören sehen sprechen industrie
Autos vor Gericht

Wie weit geht die Produktbeobachtungspflicht?

10. August 2017 Niko Ganzer

Eine Vertriebsgesellschaft, die einziger Repräsentant eines ausländischen Herstellers auf dem deutschen Markt ist, muss permanent ein Auge auf etwaige Sicherheitsgefahren haben, die von den angebotenen Produkten ausgehen könnten. Diese so genannte „Produktbeobachtungspflicht“ beschränkt sich nicht […]

Kurvenfahrt eines silbernen Volvo V50, Modelljahr 2012.
Aktuelle Urteile

Defekte Volvo-Kupplung als Rücktrittsgrund

28. März 2017 Niko Ganzer

Rügt ein Kunde beim Autohändler einen sicherheitsrelevanten Mangel, muss der Verkäufer das Fahrzeug ungeachtet des damit verbundenen wirtschaftlichen Aufwands notfalls auch über mehrere Tage hinweg näher untersuchen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (BGH-Az.: VIII ZR […]