Diesel-Aktion bei Suzuki

Bereits seit Herbst läuft ein Softwareupdate für Vitara und SX4 S-Cross der Baujahre 2015 und 2016, weil eine Fehlfunktion des Außenlufttemperatursensors nicht angezeigt wird.

Blick auf das Heck eines blauen Suzuki Vitara bei der Anfahrt auf eine Kurve einer Landstraße
Bild: Suzuki

Schon seit vergangenen Herbst läuft bei Suzuki die Aktion „HUY4“ für die Modelle Vitara (Foto) und SX4 S-Cross der Baujahre 2015 und 2016 mit Dieselmotorisierung. In der Vertragswerkstatt wird das Motorsteuergerät (ECU) umprogrammiert. Dies ist laut einer Sprecherin notwendig, weil die Motorkontrollleuchte u.U. nicht aktiviert wird, wenn der Außenlufttemperatursensor eine Fehlfunktion aufweist. Überhöhte Emissionswerte blieben dann unentdeckt. In Deutschland betrifft die Maßnahme 6.314 Einheiten mit folgenden Fahrgestellnummern: TSMJYA82S00350070 – TSMJYB82S00419757, TSMJYB82S00350067 – TSMJYA82S00418184, TSMLYD81S00100255 – TSMLYD81S00289332, TSMLYE81S00100228 – TSMLYE81S00289374.

Über Niko Ganzer 1128 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*