straße allgäu sonnenaufgang morgenrot weg
Meinung

Dieselgate ist noch nicht ausgestanden

20. Oktober 2017

Es ist etwas ruhiger geworden um den VW-Abgasskandal. Schuld ist die Neusortierung der politischen Kräfte in Berlin. Die Opposition hatte vor der Bundestagswahl immer wieder unbequeme Fragen an die Große Koalition gestellt. Diese sind teilweise […]

auto windschutzscheibe fahren regen scheibenwischer
Dieselgate

Dieselgate-Konsequenzen, Teil3 – Kunden im Regen

19. Oktober 2017

Bei der juristischen Aufarbeitung des VW-Skandals fühlten sich viele Kunden zunächst alleingelassen. Während der Konzern in Übersee auf Druck von Politik und Rechtsanwälten dank Sammelklagen ein großzügiges Entschädigungspaket für Kunden und Vertragshändler schnüren musste, waren […]

Ein Werkstattmitarbeiter führt im Rahmen einer Abgasuntersuchung eine Endrohrmessung durch.
Dieselgate

Dieselgate-Konsequenzen, Teil 2: Strengere Abgasuntersuchung

27. September 2017

Die Prüfer messen derzeit bei der Abgasuntersuchung bei einem Großteil der Fahrzeuge (Erstzulassung spätestens nach dem 1.1.2006) nicht das, was hinten rauskommt. Das gilt zumindest dann, wenn der Fehlerspeicher im Fahrzeug keine Hinweise darauf liefert, […]

Cayenne Cayenne GTS Exterieur rot seite stehend Cayenne (E2 II)
Aktuelle Urteile

Porsche Cayenne nicht generell mangelhaft

26. Juli 2017

Ein durch den Dieselskandal verursachter pauschaler Vertrauensverlust in eine Marke rechtfertigt nicht die Kündigung eines Leasingvertrags für einen Porsche Cayenne GTS mit Benzinmotor. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart im April entschieden und damit die Klage […]

blut spenden spende ausrüstung prüfung gruppe
Dieselgate

Dieselgate-Konsequenzen: Dopingtests geplant

21. Juni 2017

Stolz verwiesen die Autobauer in der Vergangenheit auf die Fortschritte bei den Fahrzeugemissionen. Doch schon seit Jahren war es ein offenes Geheimnis, dass dies nur für die Messergebnisse im Labor gilt. Mit der Realität haben […]

Pilotiertes Fahren: Autobahnfahrt auf der A9 mit Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt im April 2015
Spezialthemen

Audi irritiert über Dobrindts Vorwurf

2. Juni 2017

Sind tatsächlich weitere Dieselmotoren des VW-Konzerns vom Abgasskandal betroffen? Nachdem Verkehrsminister Dobrindt am 1. Juni vor die Presse trat und eine unzulässige Abschalteinrichtung in 24.000 Audi A7 und A8 TDI anprangerte, scheint der Fall klar. […]

thermometer temperatur grad celsius skala, vergilbtest Thermometer in Großaufnahme
Dieselgate

Gutachten: Thermofenster sind unzulässig

25. Mai 2017

Für das vermeintlich zurückhaltende Vorgehen im Abgasskandal erntete das Verkehrsministerium und das ihm unterstellte Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)  viel Kritik. Im Untersuchungsausschuss des Bundestags betonte Prof. Martin Führ von der Hochschule Darmstadt, dass die von den ertappten […]

Zwei Ziegen duellieren sich mit ihren Hörnern.
Dieselgate

Diplomatische Spannungen durch Dieselgate

17. Mai 2017

Die „Untersuchungskommission Volkswagen“ testete auch viele Fahrzeuge, die ihre Typgenehmigung im Ausland erhielten. Die teilweise drastische Erhöhung der Stickoxidemissionen außerhalb des Prüfstands konnte sie aber nicht im gleichen Maß ahnden wie bei den einheimischen Herstellern. […]

Der Kraftstoffkonsum des Transporter BlueMotion mit 103 kW liegt laut Hersteller bei 6,2 Litern Diesel pro 100 Kilometer.
Kundenstimmen

VW-Softwareupdate 23T8

20. April 2017

Diskussion von Besitzern eines VW T5 über ein vermeintlich neues Softwareupdate zur Verbesserung des Emissionsverhaltens – offenbar mit Nebenwirkungen. Quelle: Aktion 23T8 | T5-Board

Abgasmessung eines VW Golf 2.0 TDI in einem ADAC-Prüfstand.
Dieselgate

Streitpunkt Abschalteinrichtung

26. März 2017

Nach Aufdeckung des VW-Skandals wurde erstmals wirklich systematisch und unabhängig das Abgasverhalten von Dieselfahrzeugen untersucht. Die „Untersuchungskommission Volkswagen“ konnte vielen Herstellern eine teils massive Erhöhung der Stickoxid-Emissionen im realen Fahrbetrieb nachweisen. Doch die berufen sich […]

Zeichnung eines Autos in schwarz-weiß mit Abgaswolke
Dieselgate

Vom VW-Abgasskandal zu „Dieselgate“

15. März 2017

Am 20. September 2015 räumte der damalige VW-Vorstand Martin Winterkorn ein, dass der Konzern Abgaswerte seiner Dieselfahrzeuge manipuliert hatte. Dies war der Beginn einer der größten Skandale der Automobilgeschichte. Und ein Ende scheint nicht in […]