Jaguar-Rückruf wegen Kraftstoffaustritt

Die Baureihen E-Pace, F-Pace, XE und XF müssen zu einem Check der Rücklaufleitung erscheinen. In Deutschland gilt dies für 640 Halter.

Nachtaufnahme eines silbernen Jaguar XE, Modelljahr 2021, in einer Großstadt.
Bild: Jaguar Land Rover

Einen möglichen Kraftstoffaustritt an der Rücklaufleitung bemängelt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) bei 8.219 Jaguar E-Pace, F-Pace, XE und XF. Angaben zur Dauer der Reparatur liegen nicht vor, da die deutsche Pressestelle der beiden Fabrikate eine Anfrage hierzu unbeantwortet ließ.

Im Rahmen der Aktion mit dem internen Herstellercode “H359” steht laut KBA ein Check und evtl. eine Erneuerung der Leitung an. In Deutschland gilt dies für 640 Fahrzeuge der Baujahre 2019 bis 2021. Über eine behördliche Überwachung der Maßnahme ist noch nicht entschieden.

Über Niko Ganzer 1319 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*