Volkswagen ruft über 11.000 Elektroautos zurück

Wegen einer fehlerhafter Sitzverschraubung müssen der ID.4 und ID.7 in die Werkstatt. Sonst besteht erhöhte Verletzungsgefahr im Falle eines Unfalls.

Interieur Volkswagen ID.7, aufgenommen 2023.
Bild: Volkswagen AG

VW ruft weltweit über 11.100 Elektroautos der Modelle ID.4 und ID.7 zurück, darunter rund 4.000 Fahrzeuge in Deutschland. Fehlerhafte Verschraubungen der Vordersitze stellen im Falle eines Unfalls eine erhöhte Verletzungsgefahr dar. Mehr zur Aktion mit dem Herstellercode „72Y1“ lesen Sie in meiner Meldung für das Fachmagazin „Kfz-Betrieb“.

Über Niko Ganzer 1765 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*