VW-Logo auf der Konzernzentrale, dem Wolfsburger Hochhaus aus Backstein
Aktuelle Urteile

Gerichtsbeschluss: VW darf weiter Autos verkaufen

17. Juli 2018 Niko Ganzer

Ein Bürger aus Potsdam ist vor dem Verwaltungsgericht Braunschweig mit dem Ansinnen gescheitert, der Volkswagen AG aufgrund des Abgasskandals künftig den Verkauf von Kraftfahrzeugen zu untersagen. Den Eilantrag gegen das Gewerbeamt der Stadt Wolfsburg lehnte […]

Audi A4 Avant (2011) Farbe: Gletscherweiß, fährt an einem Fabrikgebäude entlang.
Aktuelle Urteile

Dieselgate: Rückschlag für Rückrufverweigerer

29. Juni 2018 Niko Ganzer

Verweigerer des Pflichtrückrufs im Zuge des Abgasskandals haben einen Rückschlag erlitten. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat eine angeordnete Betriebsuntersagung als verhältnismäßig eingestuft. Durch die nicht beseitigte Abschalteinrichtung seien die im Betrieb auf öffentlichen Straßen entstehenden Abgaswerte […]

8. September 2008: Heck eines silbernen Volkswagen Golf (6. generation)
Aktuelle Urteile

Selbstbeteiligung für Getriebeschaden am Golf?

13. Juni 2018 Niko Ganzer

Für die Reparatur eines Getriebeschadens an einem VW Golf kann ein Gebrauchtwagenhändler keine Selbstbeteiligung des Kunden verlangen, wenn das Problem innerhalb der Gewährleistungszeit aufgetreten ist. Das hat das Landgericht Heidelberg im Dezember 2017 entschieden (LG-Az.: […]

Mercedes-AMG C 43 4MATIC Limousine, Night Paket und AMG Carbon-Paket II, Exterieur: Außenfarbe: obsidianschwarz metallic, Rad: 48,3 cm (19") AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design titangrau lackiert und glanzgedreht
Aktuelle Urteile

Mercedes-Felgen mit falscher Beschaffenheit

30. Mai 2018 Niko Ganzer

Bietet ein Online-Händler explizit „passende Alufelgen“ für einen bestimmten Fahrzeugtyp an, müssen sie ohne weitere zulassungsrechtliche Prüfung verwendbar sein. Das hat das Amtsgericht München entschieden (Az.: 242 C 5795/17). Es verurteile einen Händler zur Rückzahlung […]

Ein Mercedes-Stern in Großaufnahme auf einer blauen Motorhaube.
Aktuelle Urteile

Defekter Mercedes: Fahrzeugrückgabe nach Minderung?

11. Mai 2018 Niko Ganzer

Der Bundesgerichtshof hat in dieser Woche entschieden, dass ein Fahrzeugkäufer im Anschluss an eine bereits erklärte Minderung des Kaufpreises wegen desselben Sachmangels nicht auch noch die Rückabwicklung des Kaufvertrages verlangen kann (BGH-Az.: VIII ZR 26/17). […]

Ein roter Renault Clio Grandtour fährt 2013 über eine französische Landstraße.
Aktuelle Urteile

Streit um Renaults Start-Stopp-Automatik

28. März 2018 Niko Ganzer

Will ein Kunde sein Fahrzeug wegen nicht zu behebender Mängel zurückgeben, muss er dem Händler zuvor ausreichend Gelegenheit zur Nachbesserung gegeben haben. Dass er dies getan hat, muss er notfalls vor Gericht beweisen. Das Oberlandesgericht […]

feuerwehr feuer brand großeinsatz
Aktuelle Urteile

Selbstschrauber fackeln Werkstatt ab

14. März 2018 Niko Ganzer

Man kennt es aus dem Straßenverkehr: Nicht nur Fahrzeuge können mangelhaft sein, sondern oft genug auch deren Besitzer. Dies beweist ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm gegen den Halter eines Opel Corsa, zwei seiner Bekannten sowie […]

Ein roter Kia Sportage fährt durch Frankfurt.
Aktuelle Urteile

Rückgabe eines abgedichteten Kia?

30. Januar 2018 Niko Ganzer

Tritt ein Neuwagenkäufer wegen eines scheinbar nicht behebbaren Sachmangels vom Kaufvertrag zurück und wird der Mangel danach im Rahmen einer anderen Reparatur zufällig behoben, darf er sein Fahrzeug trotzdem zurückgeben. Zu diesem Ergebnis ist das […]

Matrix LED-Scheinwerfer Audi S5
Aktuelle Urteile

Streit um blendenden Audi

17. Januar 2018 Niko Ganzer

Der Bundesgerichtshof hat im vergangenen Oktober ein Urteil zu Gunsten eines Audi-Händlers aufgehoben und an das Oberlandesgericht Köln zurückverwiesen. Geklagt hatte der Käufer eines Audi A7, der sein Fahrzeug wegen Mängeln an der Beleuchtung zurückgeben […]

Umweltzonen-Schild in München-Untergiesing
Aktuelle Urteile

Umweltzone: Wohnmobil muss draußen bleiben

7. Dezember 2017 Niko Ganzer

Wer sich 2015 ein Wohnmobil mit schlechten Abgaswerten gekauft hat, muss ein Einfahrverbot in die Innenstadt akzeptieren. Das gilt zumindest für die Stadt Marburg, wie das Verwaltungsgericht Gießen kürzlich entschieden hat (Az.: 6 K 4419/16. […]