LMC und Weinsberg: Rückrufe für Reisemobile

Ein Schmorbrand unter dem Fahrersitz in der Baureihe Caracompact könnte sich schlimmstenfalls zu einem Fahrzeugbrand entwickeln. Bestimmte Dachhauben könnten sich während der Fahrt vom Modell Innovan lösen,

WEINSBERG CaraCompact Suite MB EDITION [PEPPER] 640 MEG, aufgenommen 2023
Bild: www.weinsberg.com, Knaus Tabbert AG

Im Oktober und November hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wieder je einen Camper-Rückruf angekündigt. Der größere steht für den zu Knaus Tabbert gehörenden Hersteller Weinsberg an, der kleinere für den LMC Innovan 590 auf Basis des Ford Transit. Mehr dazu in meiner Meldung für „amz – die aftermarketzeitschrift“.

Über Niko Ganzer 1770 Artikel
Weitere Infos über mich und den Blog finden Sie ganz oben in der Navileiste unter "About".

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*