Ein Mercedes G 350 d; brilliantblau metallic, designo Leder Nappa espressobraun / schwarz, fährt im Dezember 2018 einen Waldweg bergauf.
Rückruf Deutschland

Mercedes: Drei Rückrufe für vier Baureihen

8. Juni 2020

Bei knapp 5.500 in Deutschland gemeldeten Exemplaren der Mercedes G-Klasse (Foto) könnten Passagiere den Schließzustand der Kindersicherung in den hinteren Türen falsch einschätzen. Aus diesem Grund hat die Daimler AG einen Rückruf mit dem internen […]

Mercedes-Benz E-Klasse Coupé; 2016; Exterieur: designo hyazinthrot metallic, AVANTGARDE, Baureihe C238
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückruf: Erhöhte Brandgefahr bei Dieselmodellen

13. Februar 2020

Wegen erhöhter Brandgefahr hat Daimler einen Rückruf für weltweit rund 298.000 Mercedes-Modelle mit Dieselmotor gestartet. In Deutschland geht es laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) um über 105.000 Exemplare vom Typ E-Klasse und CLS.  Durch „elektrochemische Vorgänge“ könnten […]

Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC; designo selenitgrau magno; AMG Line; Ledernachbildung ARTICO; Mikrofaser DINAMICA schwarz, aufgenommen 2019
Rückruf Deutschland

Mercedes ruft Elektromodell EQC zurück

30. Oktober 2019

Für das erste reine Elektromodell von Mercedes gibt es kurz nach Marktstart bereits eine Rückrufaktion. Wie ein Konzernsprecher auf Anfrage erklärte, entsprechen die Bolzen im Vorderachs-Differentialgetriebe des neuen EQC (Baureihe N293) nicht den Ansprüchen an […]

Mercedes-Benz B 220 d polarsilber metallic, aufgenommen 2017 in Budapest
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückruf: Fahrerassistenzpaket macht Probleme

22. Oktober 2019

Daimler hat einen Rückruf für 17.500 Mercedes-Fahrzeuge gestartet. Konkret geht es um die Baureihen AMG GT, CLA, CLS, EQC, GLC, GLE, A-, B- (Foto), C-, E- und S-Klasse aus dem Produktionszeitraum Februar 2017 bis Juli […]

Mercedes-Benz CLA-Klasse: Serienmäßig an Bord jeder CLA-Klasse ist die manuelle Klimaanlage THERMATIC. Als Wunschausstattung ist die Zwei-Zonen-Klimaautomatik THERMOTRONIC erhältlich. Veröffentlichungsdatum: 06.03.2013
Rückruf Deutschland

Große Rückrufaktion: Mercedes tauscht Kältemittel

20. Dezember 2018

Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat für die Bundesrepublik Deutschland nur eine milde Strafe nach sich gezogen. Für Daimler hat der Kältemittel-Streit aber noch teure Spätfolgen. Der Hersteller bereitet aktuell die Umrüstung von knapp 128.000 […]

Mercedes-Benz Notruf – Schnelle Hilfe am Unfallort: Ab 31. März 2018 müssen laut EU-Verordnung 2015/758 alle neuen, ab diesem Datum typgeprüften Pkw serienmäßig mit einem EU eCall-System ausgerüstet sein. Bei Mercedes-Benz startete der Mercedes-Benz Notruf bereits 2012, und mit der Einführung von Mercedes me im September 2014 sind alle Baureihen serienmäßig damit ausgestattet.
Rückruf Deutschland

Mercedes: Wieder Probleme mit Notrufsystem

15. November 2018

Nach zwei Rückrufaktionen im August muss Daimler bei zahlreichen Mercedes-Modellen erneut ein Problem mit dem E-Call beheben. Das Softwareupdate für das Kommunikationsmodul des Notrufsystems erfolgt diesmal über die mobile Datenverbindung des Fahrzeuges. Das bedeutet, dass […]

Abdeckung der Isofix-Befestigung in der Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet; 2017; Exterieur: aragonitsilber metallic, AMG Line; Interieur: yachtblau / macchiatobeige; Zierteile: Holz sen hellbraun glänzend
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückrufe: Drei für neun

8. Oktober 2018

Gleich zwei neue Mercedes-Rückrufe drehen sich um die Verwendung von Kindersitzen im Fahrzeug. Eine fehlerhafte Kalibrierung des Insassenklassifizierungssystems ist bei der B- und E-Klasse, sowie CLA, CLS und AMG GT zu beklagen. Dadurch könnte das […]

auspuff abgase diesel rohr fahrzeug kfz motor
Dieselgate

Aktuelle Zahlen zu den Dieselgate-Rückrufen

27. Juli 2018

Die Grünen sehen nach wie vor großen Aufklärungsbedarf bezüglich der angeordneten und freiwilligen Rückrufe im Zuge des Abgasskandals. Der Skandal betrifft bekanntlich nicht mehr nur Autos des VW-Konzerns. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat inzwischen auch anderen […]

Ein Mercedes-Stern in Großaufnahme auf einer blauen Motorhaube.
Rückruf Deutschland

Großer Mercedes-Rückruf

17. Oktober 2017

Die Daimler AG hat festgestellt, dass bei bestimmten Fahrzeugen der Baureihen A-,B-,C-, E-Klasse und CLA, GLA, GLC, GLK (BR 176, 242, 246, 204, 205, 207, 212, 117, 156, 253) sowie bestimmten Fahrzeugen der Baureihen Vito/V-Klasse […]

Großaufnahme des linken Vorderreifens einer Mercedes-Benz B-Klasse Modelljahr 2014, B 220 CDI 4MATIC (W 246), mountaingrau magno, Urban Line
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückruf: Bremskraftverstärkung schwächelt

18. Juli 2017

Für etwa 60 Minuten müssen Mercedes-Besitzer ihre A- oder B-Klasse, CLA oder GLA in der Vertragswerkstatt abgeben. Dort steht bei Modellen mit Ottomotor „M270“ oder Dieselmotor „OM651“ im Rahmen des Rückrufs „4390042“ ein Tausch der […]

Zwei ausgelöste Airbags in einem Unfallwagen.
Airbagprobleme

Autoliv-Rückruf: Takata light?

12. Juni 2017

Fehlerhafte Airbags kommen nicht aus den Schlagzeilen. Schon seit Jahren beschäftigt die Automobilindustrie der Rückruf von Gasgeneratoren des  japanischen Zulieferers Takata. Kürzlich hat der ADAC auf ein neues Problem aufmerksam gemacht. Diesmal geht es um […]

Kalibrierung von Head-up Displays (HUD) mit mobilem Endgerät: Auf dem Bildschirm erhält der Mitarbeiter über Pfeile Hinweise, in welche Position er das Tablet bringen muss. Ist diese erreicht, wird automatisch eine Aufnahme über die zweite Kamera ausgelöst und das Bild analysiert. Die abgeleiteten Einstellparameter werden über WLAN via OBD-Schnittstelle an das Steuergerät des HUD gesendet und dieses entsprechend justiert.
Rückruf Deutschland

Steuergeräte-Update für Mercedes und Smart

19. April 2017

Dass eine Rückrufmeldung mit einer langen Modellliste und umfassenden Bauzeitraum nicht automatisch viel Arbeit für die Werkstätten bedeuten muss, beweist eine aktuelle Aktion bei Daimler. Zwar enthält der Warnhinweis mit Ausnahme der B- und V-Klasse […]

Ein GLC Coupé bei den Masters 2017 in Augusta.
Rückruf Deutschland

Mercedes-Rückruf: Zusätzliche Sicherung für den Starter

10. März 2017

Größere Rückrufaktionen werden auch dann ausgeführt, wenn die Eintrittswahrscheinlichkeit der Gefährdung gering ist – zumindest laut Darstellung des Herstellers. „Sollte der Starter aufgrund eines zuvor eingetretenen Schadens blockiert sein, z.B. bei Motorschaden durch Wasserschlag, würde […]